Forbach

Aus MurgtalWiki
Forbachc.jpg
DEU Forbach COA.svg
Forbach in RA.svg

Forbach ist eine Gemeinde im mittleren Murgtal.

Politik[Bearbeiten]

Seit 2014 ist die parteilose Rechtsanwältin Katrin Buhrke Bürgermeisterin von Forbach. Sie löste Kuno Kußmann (CDU) ab, der zuvor seit 1998 das Amt innehatte.

Der Gemeinderat setzt sich aus 14 Mitgliedern aus vier Fraktionen zusammen, davon jeweils vier von CDU, FWG und SPD, sowie zwei Mitglieder der Grünen.[1]

Verkehr[Bearbeiten]

Die Bundesstraße 462 verbindet Forbach mit dem vorderen Murgtal und der A 5. Die Landesstraße 79, die über die Rote Lache führt, gelangt man nach Baden-Baden.

Forbach besitzt insgesamt fünf Haltestellen an der Murgtalbahn, eine davon im Kernort, die anderen in den Ortsteilen Langenbrand, Gausbach, Raumünzach und Kirschbaumwasen.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Gemeinderat der Gemeinde Forbach, Website der Gemeinde Forbach